Über Uns & Referenzen

Bang Bang! Concerts wurde 2005 von Nikola Strnad gegründet. Es handelt sich um eine in München ansässige Agentur für Planung, Organisation und Durchführung von Events, die sich auf die Veranstaltung von Live-Konzerten spezialisiert hat.

Die Arbeit von Bang Bang! Concerts umfasst sämtliche Bereiche, die in Zusammenhang mit einer Konzertveranstaltung stehen: Künstlerakquise, Zusammenarbeit mit den Veranstaltungsorten, Pressearbeit, Werbung, Marketing, Organisation von Catering und Unterkunft, Durchführung der Veranstaltung und Nachbereitung.

Der faire und offene Umgang mit Künstlern, Crew und Zuschauern ist zentraler Bestandteil – die rundum gelungene Veranstaltung das Ziel der Agentur.

Dafür steht ihr ein über die Jahre gewachsenes Netzwerk und breitgefächertes Knowhow zur Verfügung, das sich die Agentur in den vergangenen Jahren durch engagierte Eigeninitiative und die Unterstützung fachkundiger Branchen-Insider angeeignet hat.

Bang Bang! Concerts zeichnet sich zudem durch den starken lokalen Bezug zu Künstlern, Clubbesitzern, Presse und Kulturbeauftragten aus. So ist die Förderung des lokalen Musikernachwuchses unter Nutzung der vorhandenen Kontakte ebenfalls ein wichtiges Anliegen.

Projektbezogen werden Kooperationen mit anderen Firmen eingegangen.

 

Referenzen (Auszug):

  • Seit 2001 Planung, Booking, Durchführung von Veranstaltungen
  • Seit 2003 Booking für den traditionellen Münchner Bluesclub Hide Out
  • Seit 2003 Booking für das „Bluesfest auf dem Rotkreuzplatz“ mit jährlich über 2000 Besuchern
  • 2003 „In The Beginning Tour“ mit Dave Evans, Gründungsmitglied von AC/DC (Tourneeveranstaltung, Booking, Presse, Management)
  • 2004 Pink Floyd – The Wall – Musical (VIP-Betreuung, Presse)
  • Seit 2004 Planung, Organisation und Durchführung von Veranstaltungen mit lokalen sowie nationalen Künstlern u.a. Fritz Rau, Knorkator, Eric Brodka, Jesper Munk
  • 2005 Lost Highway Show (Werbung, Presse)
  • 2005 bis 2006 Carolyn Breuer (Presse)
  • 2005 bis 2009 LILALU Festival (Logistik und Organisation)
  • 2005 bis 2009 Unüberhörbar Bandcontest in der Muffathalle (Projektleitung, Projektleitungsassistenz, Jury)
  • 2007 Teilnahme am Seminar „Veranstalter-Knowhow“ der ABMI
  • 2009 Open Air Festival „40 Jahre Woodstock“ mit über 4000 Besuchern (Veranstalter)
  • Seit 2009 vierteljährlich Munich Rocks! im Ampere Club (Initiator, Veranstalter)
  • 2009 Teilnahme am Seminar „Musikbranche & Label“ der ABMI
  • 2010 Management der Münchner Indie-Pop Band blek le roc
  • Seit 2010 Neuhauser Musiknacht mit jährlich über 7000 Besuchern (Veranstalter)
  • 2011 Assistenz der Projektleitung des Kaltenberger Ritterturniers
  • Seit 2015 Planung, Organisation und Durchführung des Giesinger Bandcontests sowie des Veranstaltungsteils „Stadtteil goes Theatron“ im Auftrag des Kulturreferats der Stadt München
  • Seit 2015 Betreiberin der FassBar auf dem Münchner Tollwood mit eigener Livemusik-Bühne

.